Diverses

Gibt es auch Blitze ohne Gewitter?

Blitze werden auch immer wieder bei Vulkanausbrüchen beobachtet.

Was sind Kugelblitze und wie häufig sind sie?

Kugelblitze sind sehr seltene Erscheinungen und darüber hinaus unterscheiden sich die Einzelheiten von Augenzeugenberichten teilweise sehr stark. Viele der Eigenschaften der Beobachtungen von Kugelblitzen widersprechen einander, weshalb es auch möglich ist, dass mehrere verschiedene Phänomene fälschlicherweise unter dem Begriff „Kugelblitz” zusammengefasst werden.

Kugelblitzbeobachtungen treten sehr selten und zufällig auch im Zusammenhang mit Gewittern und atmosphärischen Entladungen überwiegend in Bodennähe auf. Sie werden meist als schwebende, glühende Objekte (Durchmesser bis zu einige 10 cm) beschrieben mit einer Lebensdauer von bis zu einigen 10 Sekunden. Manchmal versprühen sie Funken und sind von Geräuschen begleitet. Manchen Berichten zufolge können sie in Gebäude eindringen, scheinbar wirkungslos Mauern, Türen und Fenster durchdringen.

Weitere Information zum Thema Kugelblitz siehe: Wikipedia Link "KUGELBLITZ"

Der OVE verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Service zu bieten. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr über Cookies erfahren Sie hier.